ästhetisch rekonstruktive Zahnmedizin
Dr. Strohkendl Stuttgart Germany

Modellanalyse

Bei der Modellanalyse kann noch einmal alles verifiziert werden, was man direkt beim Patienten festgestellt hat. Funktionelle Störungen, die häufig muskulär induziert sind, können durch den Ausschluss der Muskelfunktion einfach aufgedeckt werden. Natürlich wird diese Analyse in der für die Gelenke besten Position durchgeführt. Sollte diese noch nicht eingestellt sein, ist eine vorgelagerte Schienentherapie notwendig, denn erst wenn die Position eindeutig und reproduzierbar ist, macht es Sinn, das Gesamtsystem, welches eine Tastempfindlichkeit von 3µm haben wird, zu restaurieren.